Die Zörbiger Saftbahn

Ein Monat zurück

Bild des Monats Juni 2024


Zwischen 2005 und 2006 erfolgte die Befahrbarmachung der

Zwischen 2005 und 2006 erfolgte die Befahrbarmachung der "Saftbahnstrecke" durch die Zörbiger Infrastrukturgesellschaft. Dabei wurden in drei Ganzzügen Gleisschotter angeliefert. Am 08.06.2006 hat die ITL Eisenbahngesellschaft mit 118 001 und ihrem grünen Wagenzugpark das Gestein zwischen Sandersdorf und Heideloh verteilt.