Die Eisenbahnstrecke Bitterfeld - Stumsdorf

Pressemeldung vom 24.01.2002


KBS 252 Bitterfeld - Stumsdorf

Noch immer verkehren auf dieser Strecke Solo-Ferkeltaxen der BR 771 oder 772, und dies, obwohl das Platzangebot der Triebwagen öfter nicht ausreicht. In letzter Zeit musste sogar SEV gefahren werden, weil die Fahrzeuge auf der KBS 215 Halle-Eilenburg benötigt wurden, um dort die ausgefallene BR 143 zu ersetzen. Offensichtlich besitzt DB Regio Sachsen-Anhalt nur noch sehr wenige einsatzfähige Trieb- und Beiwagen, bei den meisten ist die Frist abgelaufen.
Es gibt Anzeichen dafür, das 2002 wieder die BR 628 zum Einsatz kommen könnte, die vom Fahrplanwechsel 1997 bis Anfang 2001 schon einmal den Verkehr auf der \"Saftbahn\" abwickelte.
Möglicherweise bekommt die Strecke bald einen neuen Haltepunkt \"Zörbig West\", um u.a. eine neue Wohnsiedlung besser zu erschließen.

Der Schienenbus

zurück zur Presseübersicht Download der aktuellen Meldung als PDF-Datei